Die opti­ma­le Finan­zie­rung ist das Rück­grat jedes Immo­bi­li­en­kaufs. Was es bei die­sem The­ma zu beden­ken gilt, was einen Finan­zie­rungs­mak­ler von einem Bank­be­ra­ter unter­schei­det und mit wel­cher Vor­aus­set­zung dei­nem Immo­bi­li­en­er­werb nichts mehr im Wege steht, dar­über spricht Talia heu­te mit der Exper­tin Jule Sli­win­ski.